Der Autor

Bushido mit Lars Amend

author dummy

Bushido mit Lars Amend Bushido, Jahrgang 1978, geboren als Anis Mohamed Ferchichi, ist mit acht Goldenen Schallplatten und zwei Platin-Schallplatten der erfolgreichste deutsche Rapper aller Zeiten. Er gründete 2004 die Plattenfirma ersguterjunge und verkaufte in seiner Karriere bislang weit über 1,5 Millionen Tonträger. Für seine musikalischen Leistungen erhielt er u. a. den Echo, den MTV Europe Music Award, den Goldenen Bravo-Otto und den Viva-Comet. Im Oktober 2008 erscheint sein achtes Soloalbum. Lars Amend, 1978 geboren in Gießen, ist Musikjournalist und seit 2007 für Bushido als PR-Berater tätig. Vorher arbeitete er als Autor u. a. für das JETZT-Magazin, den Berliner Tagesspiegel, für Rundfunk Berlin-Brandenburg, den Hessischen Rundfunk sowie für MTV und VIVA.

Das Buch
Bushido mit Lars Amend
ISBN 978-3-936994-88-9

Bushido

Bushido
» Zum Shop

Preis: 19,90 €

Oft wurde Bushido in den letzten Jahren gefragt, wann er endlich ausführlich Auskunft geben würde über die verkorkste Beziehung zu seinem Vater, seine angeblichen Verbindungen zur Mafia, seine Zeit im Gefängnis oder seine erste große Liebe. Er lehnte immer dankend ab. Seine Erlebnisse waren oft so ungeheuerlich, dass er sich immer dachte, wenn er das jetzt erzählt, glaubt ihm sowieso keiner. Während seiner Ausbildung zum Maler und Lackierer beispielsweise renovierte er die Villa von Herbert Grönemeyer. Er bewarb sich auch mal bei der Berliner Polizei und wurde sogar zum Eignungstest eingeladen. Witzig war auch, als Snoop Dogg anrief und darum bettelte, mit ihm zusammen aufzutreten, weil er für sein Konzert in Berlin nicht genügend Tickets verkaufte. Viele fragten Bushido auch nach den wahren Hintergründen für seinen Ausstieg bei Aggro Berlin und die daraus resultierende Feindschaft zu Sido und Fler. In diesem Buch erzählt Bushido endlich die Wahrheit, es ist seine ganz persönliche Geschichte. "Ich werde immer sagen, was ich denke. Wer die Wahrheit nicht verträgt, soll mir nicht meine Zeit stehlen." Bushido

Pressestimmen

"Neben Tokio Hotel ist Bushido für uns einer der wenigen echten Stars Deutschlands. Bushido macht einfach den Unterschied."
Alex Gernandt, Chefredakteur Bravo HipHop Spezial

"Ich bin sicher, keine Leseinitiative bringt so viel Kids zum Lesen wie Ihr Buch."
Willi Lemke über "Bushido" von Bushido im Tagesspiegel